Diagnostik

Grundvoraussetzung für jede Behandlung ist die genaue Untersuchung der betroffenen Bereiche und Strukturen.

Basis jeder zahnärztlichen Untersuchung ist die genaue Inspektion der Zähne und der gesamten Mundhöhle mit Lupenbrille und leistungsfähiger Beleuchtung. Füllungs- und Kronenränder werden, soweit möglich mit einem feinen Häkchen (Sonde) abgetastet. Zur Beurteilung des Zustandes des Zahnfleisches werden die sogenannte Zahnfleischtaschen ausgemessen.