Parodontal-Behandlung

Ein großer Teil der Bevölkerung leidet heute an anfänglich meist unbemerktem Schwund des Kieferknochens (Parodon- tose oder eigentlich richtig Parodontitis). Verantwortlich hierfür sind von Bakterien hervorgerufene Entzündungen des Zahnfleisches insbesondere zwischen den Zähnen, welche unbehandelt zum Verlust der betroffenen Zähne führen können. Da ein Wiederaufbau des einmal verlorenen Kiefer- knochens bisher nur in wenigen Fällen erfolgversprechend möglich ist, wird in unserer Praxis großer Wert auf frühzeitige Erkennung und Behandlung gelegt. Entsprechend dem Stadium der Erkrankung kommen in unserer Praxis überwiegend nachfolgende Behandlungsmethoden zum Einsatz.

Unter bestimmten Umständen ist es möglich, durch Parodontose zerstörten Kieferknochen wieder aufzubauen und gestörte Zahnfleischverhältnisse zu optimieren.

 

Kontakt

Im Köller 3

70794 Filderstadt

Tel: 07158 8085

Fax: 07158 9809718

praxis@dr-hoenes.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr  08:00 – 12:30

Mo, Di, Mi, Do    14:00 – 18:30

 

Anfahrt

Lage

Im Köller 3 Filderstadt-Sielmingen
Unmittelbar an der L1209 von Filderstadt Bernhausen nach Neuhausen.
Neben Autowaschanlage und Bäckerei Schill im neuen Businesscenter.

Unsere Praxisräume sind barrierefrei.

Busanbindung

Bushaltestelle Alemannenstrasse, Buslinien 35 - 37, 

nur wenige Gehminuten entfernt, ca. 100m

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2018 Zahnarztpraxis Dr. Richard Hönes

Anrufen